Der Ausschuss "Geophysikalische Mess- und Beratungsunternehmen" des BDG versteht sich als berufsständische Vertretung seiner Mitglieder. Er setzt sich zusammen aus geophysikalisch tätigen Ingenieurbüros und Beratungsunternehmen, entsprechende Abteilungen in mittelständigen Unternehmen und Einzelpersonen.

Er vertritt die angewandte Geophysik als eigenständige und/oder interdisziplinär eingesetzte moderne wissenschaftlich-technische Ingenieur- und Dienstleistung in allen Bereichen der erkundenden Geowissenschaften, des Bauwesens und bei Umweltuntersuchungen.

 

 

Der Ausschuss verfolgt dabei die ausdrücklichen Ziele:

  • die Bedeutung und den Nutzen geophysikalischer Untersuchungen einem breiten Kreis potentieller Kunden aus benachbarten Berufsgruppen, Ämtern, Behörden und Industrieunternehmen nahezubringen,

  • den Dialog mit Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft zu fördern,

  • Qualitätssicherung geophysikalischer Arbeiten und Gutachten

  • das Berufsbild zu sichern, zu erweitern und an die modernen Anforderungen anzupassen

  • Verbesserung der Berufssituation seiner Mitglieder.

Die Mitglieder des Ausschusses definieren in ihren Sitzungen die vom Ausschuss zu behandelnden Themen selbst und behandeln diese in zeitweiligen Arbeitsgruppen.
Dabei sind von besonderer Bedeutung

  • aktuelle und zukünftige Anwendungsfelder der Geophysik,

  • zuverlässige Partnerschaft zwischen der Geophysik und ihren Auftraggebern und Nutzern

  • Erarbeitung von Leistungsbildern zur komplexen Lösung von geotechnischen und anderen Aufgabenstellungen mit geophysikalischen Methoden,

  • ein positives Öffentlichkeitsbild der Geophysik.

 

Leistungsbilder
Hier finden Sie die von diesem Ausschuss erstellten Leistungsbilder zu den Themen

 

Qualitätsgeprüfte Firmen im BDG
Zur Qualitätssicherung der geophysikalischen Leistungen und zur Verbesserung der Chancen am Geomarkt können sich die Mitglieder seit 2008 durch unabhängige Gutachter prüfen lassen und ein entsprechendes Qualitätssiegel erhalten. Modalitäten (Antragunterlagen, Qualitätskriterien usw.) und die Liste der geprüften Firmen finden Sie unter „Qualitätsgeprüfte Geophysikfirmen". Darin sind auch Suchmöglichkeiten enthalten zu:

  • lösbaren Aufgabenstellungen mit Leistungsbildern zu Ausschreibungen

  • Geophysikalische Messverfahren

  • Firmen nach Arbeitsgebieten und eingesetzten Verfahren.

Mit der Beantragung auf Qualitätsprüfung bestätigen die Firmen, nach dem Stand der Technik zu arbeiten und marktübliche Preise zu kalkulieren. 

Weiterbildungsveranstaltung des BDG - Ausschusses „Geophysikalische Mess-und Beratungsfirmen" für qualitätsgeprüfte Firmen im BDG

Zur ständigen Qualitätssicherung in der Arbeit der Geophysikfirmen ist vom Geophysikausschuss des BDG am 27.01. 2012 in Storkow eine Weiterbildungsveranstaltung durchgeführt worden. Neben der Vorstellung der gastgebenden Firma „Bohrlochmessung Storkow GmbH" vom Geschäftsführer Karsten Baumann standen aktuelle Themen der Bohrlochgeophysik im Mittelpunkt u. a.:
Tracer-Fluid-Logging, Fluoreszierende Tracer in der Praxis (Falk Triller)
Spezielle Anwendungen von Temperaturmessungen in Bohrungen (Norbert Lux)
Qualitätssicherung in der Bohrlochmessung (Walter Beck).
In der Beratung zu diesen und anderen Themen gab es viele weitere Anregungen zur Verbesserung der Bohrlochmessuntersuchungen. Weiterhin wurden Themen der aktuellen Forschung diskutiert. So wurde unter anderem ein FuE Projekt mit der Liag (Leipniz Institute für angewandte Geowissenschaften Hannover) vorgestellt, in dem Altbohrungen als Quellen für neue Erkundungen und Überwachungen auf geoelektrischer Basis eingesetzt werden sollen.

Der Ausschuss sucht ständig engagierte Firmen und Mitglieder, welche geophysikalisch tätig sind. Wenden Sie sich bitte an den Ausschusssprecher.

Sprecher des BDG-Ausschusses "Geophysikalische Meß- und Beratungsunternehmen"

Diplom-Geophysiker Thomas Schicht
K-UTEC AG
Am Petersenschacht 7, 99706 Sondershausen
Tel.: 03632  610 187
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier finden Sie die Mitgliederliste.