GMIT - Geowissenschaftliche Mitteilungen ist mit einer Auflage von ca. 9500 das gemeinsame Nachrichtenheft von:

- Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e.V. (BDG)
- Deutsche Geologische Gesellschaft - Geologische Vereinigung (DGGV)
- Deutsche Mineralogische Gesellschaft (DMG)
- Deutsche Quartärvereinigung(DEUQUA)
- Deutsche Ton- und Tonmineralgruppe (DTTG)
- Oberrheinischer Geologische Verein (OGV)
- Deutsche Geophysikalische Gesellschaft (DGG)

- Paläontologische Gesellschaft (PalGes)

Der Bezug des Heftes ist im Mitgliederbeitrag enthalten.
Gmit erscheint viermal p.a. (Ende März, Ende Juni, Ende September und Ende Dezember),
Redaktionsschluss ist jeweils zwei Monate vorher.

Anzeigenanfragen an die Geschäftsstelle des BDG unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen finden Sie unter www.gmit-online.de

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine