Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 139 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuell

Das von der EU finanzierte INTRAW-Projekt startete Anfang 2015 mit dem Ziel, best practise-Beispiele zu sammeln und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Rohstoffe zwischen der EU und fünf weiteren Ländern mit hohem technologischem Standard (Australien, Kanada, Japan, Südafrika und die USA) zu stärken. Diese fünf Länder (reference countries) stehen den gleichen globalen Herausforderungen gegenüber. Die Ergebnisse der Zusammenstellung und der Aktivitäten zum Wissenstransfer dienen der EU als Basis, eine Internationale Beobachtungsstelle zum Umgang mit Kenntnissen zu Rohstoffen einzurichten.

Vom 20. bis 22. November 2016 findet an der TU Bergakademie Freiberg die Jahrestagung des Verbandes für Geoökologie in Deutschland e.V. (VGöD) statt. Rund um das Thema "Geoökologie: Dialog von Forschung und Praxis" gibt es wieder viele Vorträge und Diskussionen. Auch die beiden Jubiläen 30 Jahre VGöD und 20 Jahre Geoökologie in Freiberg werden gebührend gefeiert. Zum VGöD unterhält der BDG seit Jahren eine enge Partnerschaft

Die erste gemeinsame Fracking-Konferenz der GDMB Gesellschaft der Metallurgen und Bergleute e.V. und der Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien e.V. findet am 7. - 8. November 2016 in Essen statt.

Die erfolgreiche Umfrage des Ausschusses Ämter und Behörden AÄB unter den Staatlichen Geologischen Diensten in Deutschland war wichtiger Gesprächspunkt auf einer Sitzung des AÄB am 23. September 2016 in Kassel. Dr. Jürgen Drewitz berichtete als amtierender Ausschuss-Sprecher über den Stand der Dinge.

vergabeWerden Sie Mitglied im Berufsverband Deutscher Geowissenschafter e.V. im letzten Quartal dieses Jahres: Sie zahlen keinen Beitrag in diesem Jahr, haben aber die Möglichkeit, alle Leistungen in Anspruch zu nehmen.

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine