Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 136 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuell

Die Deutsche Rohstoffagentur (DERA) eine neue Forschungsstudie zur Rohstoffnachfrage durch Zukunftstechnologien vorgestellt. Sie zeigt, dass für die Rohstoffe Lithium, Rhenium, Terbium und Dysprosium der Bedarf für die untersuchten Zukunftstechnologien im Jahr 2035 mehr als das Doppelte der heutigen globalen Primärproduktion ausmachen wird.

Die European Federation of Geologists (EFG) ist die berufsständische
Vertretung geologisch ausgerichteter Berufsverbände in Brüssel. Jedes
Land wird durch eine Organisation vertreten - für Deutschland ist es der
BDG.

Anfang Juni war der BDG Gastgeber der Mitgliederversammlung der ASIIN, eine der größten deutschen Akkreditierungsagenturen. ASIIN steht für  "Akkreditierungsagentur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Mathematik e.V.“

Die European Federation of Geologists (EFG) hat ein interaktives Verzeichnis erstellt, das es Unternehmen und Organisationen ermöglicht aktiv in einem bestimmten Land bzw. einer bestimmten Fachrichtung nach European Geologists zu suchen. Weitere Informationen finden Sie unter http://eurogeologists.eu/title/eurgeol/

Der Titel eines „European Geologist" qualifiziert den Titelträger als eine international anerkannten Fachperson. Neben einer akademischen geowissenschaftlichen Ausbildung zeigt der Titelträger, dass er über eine mindestens achtjährige einschlägige Berufserfahrung verfügt, den „Code of Ethics" anerkennt und zu einer kontinuierlichen beruflichen Weiterbildung bereit ist.

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine