Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuell

Am 18. und 19. Mai fand in Griechenland auf der Insel Santorini der erste EuroWorkshop statt. Diese neue Veranstaltungsreihe wird von der EFG – diesmal in Zusammenarbeit mit den Verband der griechischen Geologen AGG – organisiert und dient im wesentlichen der Qualifizierung der EuroGeologen. Er soll den Erfahrungsaustausch und die Kontakte zwischen Geologen aus ganz Europa intensivieren und somit die europäischen Geowissenschaftler stärken.

Die Imagekampagne „Rohstoff Wissen“, die der BDG angestoßen hat, geht in die nächste Phase. Nach der Entwicklung eines Konzeptes gemeinsam mit der DMT wurde diese Idee wichtigen Akteuren präsentiert: so konnten 18 Startpartner aus der Rohstoffbranche gewonnen werden. Seit Januar ist der BDG nun im Gespräch mit der Rohstoffindustrie, Verbänden, Geo-Institutionen und der Politik um für eine konkrete Unterstützung der Kampagne zu werben.

Lesen Sie hier den Flyer und melden Sie sich hierüber bitte an.

Im Oktober 2017 (derzeitige Planung 29.09. – 10.10., je nach Gruppenkonsens) veranstaltet die Fachsektion Geoinformatik der DGGV in Kooperation mit dem Forum Geoinformationstechnologie des BDG eine 12-tägige Exkursion nach Island. Von der Hauptstadt Reykjavik ausgehend führt die Exkursionsroute zunächst an der Südküste entlang, wo viele geologisch außergewöhnliche Stopps auf die Teilnehmer warten,

studentengruppeDas Info-Portal des BDG www.geo-studiengaenge.de bietet umfangreiche Informationen über die einzelnen Studienstandorte, die dort angebotenen Masterstudiengänge sowie deren Schwerpunkte und ermöglicht den Vergleich untereinander.

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine