Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 118 Gäste und keine Mitglieder online

Job-Börse BDG

Dipl.-Ing. FH bzw. B.Eng. der Fachrichtung Vermessungswesen/ Geomatik
29.03.2019
Husum
Im Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein, Standort Husum, Dezernat 63 – Neuvermessung, Qualitätssicherung- sind zum nächst möglichen Zeitpunkt die Stellen

zweier Ingenieurinnen / zweier Ingenieure (Dipl.-Ing. FH bzw. B. Eng.) der Fachrichtung Vermessungswesen / Geomatik


auf Dauer in Vollzeit zu besetzen.
Das ausgeschriebene Aufgabengebiet umfasst:
 Datenerhebung im katastertechnischen Außendienst  Beratung der Beteiligten in Grundstücks- und Grenzangelegenheiten  Bearbeitung von Flurbereinigungs-, Erneuerungs- und Qualitätssicherungsverfahren im Außen- und Innendienst


Das Anforderungsprofil
Voraussetzungen für die ausgeschriebenen Stellen sind:
 Kenntnisse des Liegenschaftskatasters und der Geodateninfrastruktur  Kenntnisse in Ausgleichungsrechnung und Geographischen Informationssystemen  technisches Verständnis für die Messprinzipien der Instrumente der Datenerhebung im vermessungstechnischen Außendienst (z.B. Tachymeter, GNSS)  Fortbildungsbereitschaft und die damit verbundenen Dienstreisen  Führerschein der Klasse B  Kommunikationsfähigkeit entsprechend C1 Level
Für die Bewerbung von Vorteil sind:
 Teamfähigkeit / Flexibilität / Selbstständigkeit  Hohes Arbeitsengagement / Motivation / Verhandlungsgeschick  Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Arbeitssorgfalt  Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken  Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten  Kenntnisse des Verwaltungsrechts

Wir bieten Ihnen
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Es wird ein Entgelt der Entgeltgruppe 10 TV-L geboten, bei entsprechender Entwicklung besteht die Möglichkeit der Höhergruppierung. Bei Vorlage der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist die Übertragung eines Amtes der Besoldungsgruppe A10 SHBesO möglich.
Die Landesregierung setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und Ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Landesregierung ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten in der Landesverwaltung zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist daraufhin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden.
Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die Förderung der Teilzeitbeschäftigung liegen im besonderen Interesse der Landesregierung. Deshalb werden an Teilzeit interessierte Bewerberinnen und Bewerber besonders angesprochen.
Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (mindestens Lebenslauf, Schul-, Ausbildungs-, Arbeitszeugnisse), bei Bewerbungen aus der öffentlichen Verwaltung mit einer aktuellen Beurteilung und ggf. einer Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in die Personalakte, richten Sie bitte möglichst digital bis zum 29.03.2019 unter dem Stichwort Dezernat 63 an das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein an (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.
Für beamten- oder tarifrechtliche Fragen sowie Fragen zum Verfahren steht Ihnen Frau Lydia Grimm, Tel. 0431/383-2011 gern zur Verfügung. Bei fachlichen Fragen zum Anforderungsprofil und den damit verbundenen Aufgaben wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleitung der Abteilung 6 in Husum, Herrn Hartmut Seidel, Tel. 04841/996-100
Bitte beachten Sie auch die anderen Stellenausschreibungen auf unserer Internetseite: www.LVermGeoSH.Schleswig-Holstein.de
LVermGeo SH
Marienhofweg 84 - 86
25813
Husum
Frau Lydia Grimm
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0431/383-2011

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen Hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von CHIP Digital ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites, insbesondere der Online-Werbung zu analysieren, generelle Vorlieben eines Nutzers zu speichern und dem jeweiligen Nutzer anhand seiner Vorlieben spezielle, ihn interessierende Angebote und Services auf den Webseiten zu präsentieren. Diese Daten werden unter Umständen bei OnSite-Befragungen mit weiteren demographischen Daten (z.B. Alter und Geschlecht) angereichert. Hierauf werden Sie auch gesondert bei der OnSite-Befragung hingewiesen. Darüber hinaus werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Keinem der Anzeigenkunden werden jedoch Daten zur Verfügung gestellt, die einen Rückschluss auf eine bestimmte Person ermöglichen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >>Hier<<