Infos für Studieninteressierte, Studierende und Absolvierende der Geowissenschaften

Neben dem Kontakt zu berufstätigen GeowissenschaftlerInnen und der Möglichkeit der Beratung durch die Geschäftsstellen Bonn und Berlin bietet der BDG auch spezielle Förderung und Unterstützung des Geo-Nachwuchses an.

  • Der Jobticker (Anmeldung mit Vor- und Nachname, Wohnort und e-mail Adresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)*

  • Beratung für einen Berufseinstieg im Ausland (bitte wenden Sie sich dafür direkt an die Bonner Geschäftsstelle)*

  • Das Buch Geowissenschaftler im Beruf gibt einen umfassenden Überblick über die vielen Berufsfelder in den Geowissenschaften

* nur für Mitglieder – Mitgliedschaft für Studenten: 20 Euro p.a.

 

Und hier finden Sie weitere Informationen:       

Die StudentInnen der Geowissenschaften sind mit eigenen Vertretern im Beirat des BDG präsent, vertreten die Interessen der Studentenschaft und sind auch für Ihre Fragen Ansprechpartner.

Studentische Vertreter im BDG:

Dominic Hildebrandt, TU München

Dominic studiert Geowissenschaften im Kooperationsstudiengang Geowissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Technischen Universität München. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in der Sedimentologie, der Quartär- und Umweltgeologie sowie in der Rohstoffgeologie. Daneben liegen ihm insbesondere Querschnittsthemen wie Geoethik, Gleichberechtigung und Inklusion in den Geowissenschaften und Arbeitsmarktperspektiven für zukünftige Geowissenschaftler*innen am Herzen.
Dominic Hildebrandt, Student der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Technischen Universität München, Böhmerwaldstraße 3a, 86842 Türkheim, Tel.: 0176 / 789 59 778, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Angelina Kemmerling, KIT

Angelina studiert Angewandte Geowissenschaften am Karlsruher Institut für Technologie mit
den fachlichen Schwerpunkten Strukturgeologie, Georessourcen und Rohstoffe. Des
Weiteren beschäftigt sie sich insbesondere mit den Themen innerstudentischer
Netzwerkentwicklung, Gleichberechtigung und Inklusion in den Geowissenschaften, sowie
Zukunftsperspektiven für Studierende geowissenschaftlicher Studiengänge.
Angelina Kemmerling, Studentin des Karlsruher Instituts für Technologie, Tel.: 0157 / 527 69
849, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Der BDG unterstützt GeStEIN, das Geowissenschaftliche Studentische Erfahrungs- und Interessensnetzwerk,  sowohl bei Ihren regelmäßigen Tagungen als z.B. auch bei Ihrem Flyer "Sicherheit im Gelände".

 

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen Hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von CHIP Digital ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites, insbesondere der Online-Werbung zu analysieren, generelle Vorlieben eines Nutzers zu speichern und dem jeweiligen Nutzer anhand seiner Vorlieben spezielle, ihn interessierende Angebote und Services auf den Webseiten zu präsentieren. Diese Daten werden unter Umständen bei OnSite-Befragungen mit weiteren demographischen Daten (z.B. Alter und Geschlecht) angereichert. Hierauf werden Sie auch gesondert bei der OnSite-Befragung hingewiesen. Darüber hinaus werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Keinem der Anzeigenkunden werden jedoch Daten zur Verfügung gestellt, die einen Rückschluss auf eine bestimmte Person ermöglichen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >>Hier<<

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen