Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuell

Vom 20. bis 22. November 2016 findet an der TU Bergakademie Freiberg die Jahrestagung des Verbandes für Geoökologie in Deutschland e.V. (VGöD) statt. Rund um das Thema "Geoökologie: Dialog von Forschung und Praxis" gibt es wieder viele Vorträge und Diskussionen. Auch die beiden Jubiläen 30 Jahre VGöD und 20 Jahre Geoökologie in Freiberg werden gebührend gefeiert. Zum VGöD unterhält der BDG seit Jahren eine enge Partnerschaft

Die erste gemeinsame Fracking-Konferenz der GDMB Gesellschaft der Metallurgen und Bergleute e.V. und der Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien e.V. findet am 7. - 8. November 2016 in Essen statt.

Die erfolgreiche Umfrage des Ausschusses Ämter und Behörden AÄB unter den Staatlichen Geologischen Diensten in Deutschland war wichtiger Gesprächspunkt auf einer Sitzung des AÄB am 23. September 2016 in Kassel. Dr. Jürgen Drewitz berichtete als amtierender Ausschuss-Sprecher über den Stand der Dinge.

vergabeWerden Sie Mitglied im Berufsverband Deutscher Geowissenschafter e.V. im letzten Quartal dieses Jahres: Sie zahlen keinen Beitrag in diesem Jahr, haben aber die Möglichkeit, alle Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Im September setzte der BDG seine Kontakte mit der Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh mit einem Besuch in deren Frankfurter Zentrale fort. Tamara Fahry-Seelig (stv. BDG-Geschäfts-führerin), Markus Rosenberg (Präsident der BDG-Bildungsakademie) und BDG-Geschäftsführer Dr. Hans-Jürgen Weyer fanden mit dem Leiter der Abteilung „Bildung und Wissenschaft“ Dr. Hans-Georg Weinig und der Leiterin des Ressorts „Bildung“ Dr. Elisabeth Kapatsina wichtige Ansprechpartner.

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen Hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von CHIP Digital ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites, insbesondere der Online-Werbung zu analysieren, generelle Vorlieben eines Nutzers zu speichern und dem jeweiligen Nutzer anhand seiner Vorlieben spezielle, ihn interessierende Angebote und Services auf den Webseiten zu präsentieren. Diese Daten werden unter Umständen bei OnSite-Befragungen mit weiteren demographischen Daten (z.B. Alter und Geschlecht) angereichert. Hierauf werden Sie auch gesondert bei der OnSite-Befragung hingewiesen. Darüber hinaus werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Keinem der Anzeigenkunden werden jedoch Daten zur Verfügung gestellt, die einen Rückschluss auf eine bestimmte Person ermöglichen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >>Hier<<