Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online

Die Firma Ercosplan feiert dieses Jahr ihr 25 jähriges Jubiläum. Die Kaliprojektierung made in Erfurt weist allerdings schon eine 65jährige Tradition auf.

Hier wurden Planungsleistungen für die Mineralsalzindustrie mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von umgerechnet knapp 15 Mrd. EUR bearbeitet. Etwa 60 % dieser Planungen wurden auch tatsächlich realisiert, wobei ERCOSPLAN und seine Vorläufereinrichtungen wiederum bei der Bauüberwachung und Bauoberleitung sowie beim Projektmanagement mitwirken konnten. Hinzu kommen Planungen unterschiedlichster Größenordnungen für Bergbauspezialaufgaben, für die Endlagerung radioaktiver Abfälle und für die Untertagedeponierung von toxischen Industrieabfällen im Salzgestein.

ERCOSPLAN ist Berater und Planer sowohl für die Kali- und Steinsalzproduzenten selbst, für Investoren neuer Mineralsalzprojekte, als auch unabhängiger Sachverständiger für Berg- und Umweltbehörden oder für Finanzinstitutionen und Aufsichtsorgane der internationalen Finanzhandelsplätze sowie für nationale oder internationale Schiedsgerichte. In den letzten Jahren betrug das jährliche Umsatzvolumen der ERCOSPLAN Unternehmensgruppe zwischen 16 und 24 Mio. EUR, wobei der im Ausland erwirtschaftete Anteil zwischen 65 und 85 % variierte.

Heute beschäftigt die ERCOSPLAN Unternehmensgruppe weltweit etwa 160 Mitarbeiter, davon mehr als die Hälfte noch immer an ihrem Geburtsort in der Landeshauptstadt Erfurt in Thüringen. Niederlassungen und Tochterfirmen existieren in Russland, Thailand und Brasilien.

Die Firma Ercosplan Bergbau und Geotechnik  ist langjähriges BDG-Firmenmitglied.

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen Hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von CHIP Digital ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites, insbesondere der Online-Werbung zu analysieren, generelle Vorlieben eines Nutzers zu speichern und dem jeweiligen Nutzer anhand seiner Vorlieben spezielle, ihn interessierende Angebote und Services auf den Webseiten zu präsentieren. Diese Daten werden unter Umständen bei OnSite-Befragungen mit weiteren demographischen Daten (z.B. Alter und Geschlecht) angereichert. Hierauf werden Sie auch gesondert bei der OnSite-Befragung hingewiesen. Darüber hinaus werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Keinem der Anzeigenkunden werden jedoch Daten zur Verfügung gestellt, die einen Rückschluss auf eine bestimmte Person ermöglichen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >>Hier<<