Meine Leidenschaft. Mein Beruf. Mein Verband.

Projektleitung Geothermie

Bewerbungsfrist
31.07.2021
Angebotsdatum
07.05.2021
Arbeitsgeber
tewag Technologie - Erdwärmeanlagen - Umweltschutz GmbH
Einsatzort
Starzach-Felldorf (Lkr. Tübingen) / Würzburg

Beschreibung

Wir sind ein unabhängiges Planungsbüro für Geothermie und Umweltschutz an drei Standorten in Süddeutschland und sind sowohl bundesweit als auch international tätig. In der Geothermie gehören wir zu den Marktführern in Deutschland. Für unsere Niederlassungen in Starzach-Felldorf (Lkr. Tübingen) und Würzburg suchen wir Verstärkung durch Geologen/Geowissenschaftler/Ingenieure (m/w/d) als Projektleitung (m/w/d).

Aufgaben und Einsatzfelder

  • Planung, Ausschreibung und Bauleitung von Projekten der Oberflächennahen Geothermie
  • Durchführung und Auswertung von Thermal Response Tests
  • Erstellung von Gutachten
  • Bohrüberwachungen und Bauabnahmen
  • Numerische Modellierung
  • Fortwährende Prüfung und ggf. Überarbeitung interner Prozesse und Aufgaben

Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Geo- oder ingenieurwissenschaftliches Studium (B.Sc / M.Sc)
  • Kenntnisse im Umgang mit geothermischen Berechnungsprogrammen
  • Genaue und zuverlässige Arbeitsweise sowie Organisationstalent
  • Fähigkeit, verschiedene Aufgaben parallel zu lösen
  • Dienstleistungsorientiertes und vorausschauendes Denken und Handeln
  • Freundliches und souveränes Auftreten
  • Freude an administrativen und organisatorischen Aufgaben
  • Sehr gute MS Office und GIS Kenntnisse

Kontakt

Prof. Dr. Simone Walker-Hertkorn, swh@tewag.de.

www.tewag.de

Zurück zur Übersicht