Meine Leidenschaft. Mein Beruf. Mein Verband.

Projektleiter/-in (m/w/d)

Bewerbungsfrist
30.11.2022
Angebotsdatum
17.10.2022
Arbeitgeber:in
Dr. Pelzer und Partner, Partnerschaft mbB
Einsatzort
Hildesheim

Beschreibung

Projektleiter/-in (m/w/d) im Bereich der Bauschadstofferkundung

Das Unternehmen Dr. Pelzer und Partner ist ein unabhängiges Ingenieurbüro mit Sitz in Hildesheim, das seit dem Jahr 1996 Dienstleistungen auf den Gebieten Geologie, Hydrogeologie und Ingenieurgeologie, Umweltschutz und Bauwesen sowie der Wasser‐ und Abfallwirtschaft anbietet.

Wir sind Beratende Ingenieure und Sachverständige mit einem breiten Kundenstamm und vor allem in der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg in den Bereichen Baugrund, Altlasten, Bauschadstofferkundung, Hydrogeologie und Monitoring tätig. Hinzu kommen Projekte im weiteren Inland sowie Ausland.

Verstärkung benötigt konkret unsere 4-köpfige Abteilung 'Bauschadstoffe', die sich mit der Erkundung, Bewertung, Beratung, Sanierungs-/Rückbaubegleitung etc. rund um das Thema Bauschadstoffe befasst.

Aufgaben und Einsatzfelder

  • Erkundung und Bewertung von Bauschadstoffen (Asbest, KMF, PCB, PAK etc.) im Bestand
  • Erstellung von Angeboten, Untersuchungskonzepten, Gutachten, Leistungsverzeichnissen, Vergabeempfehlungen (Angebotsprüfungen) im Bereich Bauschadstoffe
  • Gebäudeuntersuchungen / Probenahmen auf Bauschadstoffe sowie Bausubstanz (Beton-, Mauerwerkskerne etc.) als Grundlage für Umbau-, Sanierungs- und Rückbauvorhaben
  • Fachbauleitung bei Sanierungs- und Rückbauprojekten, inkl. begleitender Material- und Raumluftuntersuchungen, Baustellenprotokollierung, Rechnungsprüfungen, Projektbesprechungen
  • Dokumentation / Protokollierung / Auswertung sämtlicher Tätigkeiten gemäß unserer QM-Vorgaben (DIN EN ISO 9001:2015)
  • Leitung von Projekten, Projekt-Koordination

Kenntnisse und Fähigkeiten

Abschluss eines natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiums, z.B. Architektur, Bauingenieurwesen, Geowissenschaften, Umweltingenieurwesen o.Ä. mit entsprechender mehrjähriger Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in den genannten Aufgabenfeldern

  • Fundierte Kenntnisse zum Thema Bauschadstoffe und deren Erkundung, Bewertung etc.
  • Qualifikationen wie Sachkundenachweise (TRGS 519 Anlage 3 , DGUV-Regel 101-004 bzw. TRGS 524) etc.
  • Zuverlässiges, selbstständiges / eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Sicheres und kompetentes Auftreten gegenüber Kunden
  • Bestreben, persönlich und mit der Abteilung / dem Unternehmen zu wachsen
  • Verantwortungsbewusstsein bezüglich Projekten, Kunden, Einhaltung von Terminen
  • Fundierte PC-Kenntnisse in MS-Office-Programmen (Word, Excel), Ausschreibungsprogrammen
  • Tiefere Kenntnisse in der Bewertung und Entsorgung von Bauschutt / Boden gem. TR LAGA Bauschutt / TR Boden bzw. Mantelverordnung / Ersatzbaustoffverordnung und Probenahme (PN98) wünschenswert
  • Kenntnisse zu Abfalleinstufungen/-schlüsseln gem. Abfallverzeichnisverordnung (AVV) wünschenswert
  • Führerschein Klasse B

Beschäftigungsverhältnis

Bewerbungsfrist: 30.11.2022
Beginn der Beschäftigung: 02.01.2023

Kontakt

Wolfgang Kumm
Dr. Pelzer und Partner
Lilly-Reich-Str. 5
31137 Hildesheim
Tel. 05121/28 29 3-32, 0177 54 36 112

wk@geopartner.de
www.geopartner.de

Zurück zur Übersicht