Meine Leidenschaft. Mein Beruf. Mein Verband.

Gestein des Jahres

Das Gestein des Jahres wird seit 2007 von einem Fachkuratorium unter Leitung des BDG Berufsverbandes Deutscher Geowissenschaftler e. V. ausgewählt. Mit der Nominierung zum Gestein des Jahres werden Gesteine, die aufgrund ihrer geologischen Entstehung und wirtschaftlichen Bedeutung bemerkenswert sind, stärker in das öffentliche Interesse gerückt.

2020/2021

2020/2021

ANDESIT – DAS BEKANNTESTE GESTEIN DER WELT?

2019

2019

Schiefer – für Dach, Wand und Boden

2018

2018

Steinkohle – Klimaindikator und schwarzes Gold

2017

2017

Diabas – vom Schotter bis zum Urgesteinsmehl

2016

2016

Sand – die Welt in einem Körnchen

2015

2015

Gneis – (k)ein Fall für Sherlock Holmes

2014

2014

Phonolith – ein Gestein für die Ohren?

2013

2013

Kaolin – weiß, wertvoll, weltbekannt

2012

2012

Quarzit – Gestein unter Druck

2011

2011

Tuff – Gestein aus Aschewolken

2010

2010

Kalkstein – Alleskönner unter den Gesteinen

Kontakt

Dr. Manuel Lapp

Sprecher des Fachkuratoriums

Dr. Peter Merschel

BDG-Geschäftsführer